Betriebsausflug mit Werksbesichtigung


Vortrag zum Thema Gesunde Ernährung

Vortrag zum Thema „Gesunde Ernährung“
Im Berufsalltag verkümmern Essgewohnheiten oft zu einer reinen Nahrungsaufnahme. Unregelmäßiges Essen führt zu einem Leistungstief, das mit Süßigkeiten bekämpft wird. Eine gesunde und ausgewogene Ernährung mit ca. 2 Portionen Obst und 3 Portionen Gemüse pro Tag trägt dazu bei, die Leistungsfähigkeit über den Tag hinweg zu erhalten. Das Maß für eine Portion ist die eigene Hand. Ist der Blutzuckerspiegel keinen großen Schwankungen ausgesetzt, bleibt der Kreislauf stabil und die Verdauungsorgane werden nicht übermäßig belastet.

Um die Mitarbeiter der Unternehmensgruppe Linzmeier für das Thema gesunde Ernährung zu sensibilisieren, wurde Ende April 2016 ein Vortrag hierzu angeboten. Die AOK Ulm-Biberach hielt den Vortrag mit Informationen rund um eine vollwertige Ernährung und Praxisbeispielen im Linzmeier Info Center.

Anhand der Ernährungspyramide der Deutschen Gesellschaft für Ernährung wurde über unterschiedlich große Segmente der Lebensmittelgruppen (Getränke, Getreideprodukte, Obst und Gemüse, Milchprodukte, Fisch, Fleisch, Eier, Fette und Süßigkeiten) verdeutlicht in welcher Menge die einzelnen Lebensmittel zur Ernährung beitragen sollten, um eine ausgewogene und gesunde Ernährung zu gewährleisten. Der mengenmäßige Anteil der Lebensmittelgruppen nimmt von der Basis der Pyramide (kalorienfreie bzw. –arme Getränke und pflanzliche Lebensmittel) zur Spitze (Fette und Süßigkeiten) ab. Es ist weiterhin wichtig bewusst zu essen und das Essen zu genießen, denn das fördert das Sättigungsempfinden.

Im Anschluss an den Vortrag konnten die Teilnehmer ihre persönliche Ernährungspyramide für diesen Tag ausfüllen, um zu sehen, wo bei jedem Einzelnen die Essgewohnheiten ggf. angepasst werden können.


Zurück



Hinweis für Pressetexte und Bilder

Rechtliches
Die Verwendung der Bilder ist ausschließlich im Rahmen redaktioneller Berichterstattung mit inhaltlichen Bezügen zu LINITHERM Dämmsystemen / LITEC Bausystemen / LINIT Paneelen erlaubt.
Die Bilder können zu diesem Zweck vervielfältigt und kostenlos veröffentlicht werden.
Die Bearbeitung der Bilder ist nicht erlaubt. Verkleinerungen oder Vergrößerungen, sowie eine den zentralen Sinn des Bildes nicht entstellende Ausschnittwahl sind zulässig.
Zur Sicherung der uns seitens der Fotografen überlassenen Urheberrechte ist die Bildnutzung nur unter Angabe der Fotoquelle „Linzmeier“ bzw. „Name des Fotografen“ zulässig.

Abdruck kostenlos
Über die Zusendung von Belegexemplaren (gerne auch in digitaler Form) freuen wir uns. Anregungen und Anfragen sind jederzeit willkommen.

Ansprechpartner für Journalisten:
Pressestelle Monika Eher
Telefon 07371/1806-66
Fax 07371/1806-7766
Monika.Eher@Linzmeier.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen: Datenschutzbestimmungen. Ich akzeptiere Cockies von dieser Seite. Zustimmen.