LINITHERM P OSB Plus

Die Dämmung für begehbare Dachböden - kleine Investition, große Wirkung

LINITHERM P OSB Plus schützt zuverlässig vor Wärmeverlusten im Winter und vor sommerlicher Hitze in den Wohnräumen. Mit dem umlaufenden Stufenfalz sind die Elemente schnell verlegt. Die aufkaschierte Holzwerkstoffplatte ist begehbar und belastbar und durch Conti-Finish-Vergütung Wasser abweisend.

In perfekter Profiqualität

  • Geringe Aufbauhöhe für mehr Raumgewinn
  • Mit aufkaschierter Holzwerkstoffplatte
  • Begehbar und belastbar
  • Max. zulässige Dauerdruckspannung 2000 kg/m²
  • Holzwerkstoffplatte 15 mm, mit Conti-Finish-Vergütung läßt Wasser einfach abperlen
  • Wärmebrückenfrei zu verlegen

Für das Energiesparen PUR

  • Dämmkern aus PU-Hartschaum
  • Sommerlicher Hitzeschutz
  • λD=0,022 W/(mK) bzw. λB=0,023 W/(mK)
  • Baubiologisch positiv

Dachbodendämmung LINITHERM P OSB

Dämmkern: PU-Hartschaum nach DIN EN 13165, Brandverhalten Klasse E nach DIN 13501-1 bzw. B2 nach DIN 4102-1, Anwendungstyp DEO dh, beidseitig mit Alufolie kaschiert
Deckschicht: OSB-Platte, Dicke 15 mm
Kantenverbindung: PU-Hartschaum ringsum Stufenfalz, OSB-Platte ringsum Nut+Feder
Außenmaß: 1200 x 600 mm (= Berechnungsmaß) (Deckmaß 1 cm kleiner)
λD n. DIN EN 13165: 0,022 W/(mK)
λB n. DIN 4108-4: 0,023 W/(mK)
Dicke mm gesamt 115 135 155 175
U-Wert1 W/(m²K) 0,22 0,18 0,16 0,14
Weitere Dicken auf Anfrage; Lieferung jeweils ganze Pakete.

1 U-Wert unter Berücksichtigung des Bemessungswertes der Wärmeleitfähigkeit nach DIN 4108-4 und der Wärmeübergangswiderstände Rsi = 0,1 [m²K/W] und Rse = 0,04 [m²K/W]. Objektspezifische Besonderheiten z. B. nach DIN EN ISO 6946 sind nicht berücksichtigt.
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen: Datenschutzbestimmungen. Ich akzeptiere Cockies von dieser Seite. Zustimmen.