Pure-Life

Abstand Menü

Emissionsgeprüftes PUR/PIR fürs Haus – gute Raumluft für die Menschen

pure-life - Achten Sie auf dieses Zeichen„pure life“ garantiert Ihnen, dass unsere PUR/PIR-Dämmstoffe mit dem Siegel die besonders strengen Anforderungen an Inhaltsstoffe und die Freisetzung flüchtiger Stoffe (VOC oder Formaldehyd) erfüllen.
Zudem sind bei der Herstellung Stoffe ausgeschlossen, die als krebserzeugend, fortpflanzungsgefährdend, fruchtschädigend oder erbgutverändernd eingestuft sind. Halogenhaltige Treibmittel wie HFKW und Flammschutzmittel wie HBCD oder TCEP sind ebenfalls ausgeschlossen. Phthalate als Weichmacher dürfen nicht verwendet werden.

Besser als andere Qualitätsstandards
Dämmstoffe mit dem Siegel pure life unterliegen strengen Emissionsgrenzwerten.

Von unabhängigen Instituten emissionsgeprüft
Die Grundlage für die Vergabe des Siegels pure life und die Prüfstandards wurden vom Fraunhofer Wilhelm-Klauditz-Institut (WKI) erarbeitet, die auch die Vergabe des Siegels vornehmen.
Unsere Werke werden durch unabhängige, akkreditierte Prüf- und Zertifizierungsstellen jährlich überprüft.

Von uns nachhaltig mit erneuerbaren Energien produziert
Nur Dämmstoffprodukte, die emissionsgeprüft sind und aus einem überwachten Herstellerwerk wie den unseren stammen, dürfen mit pure life gekennzeichnet werden.

Dämmstoffe von LINZMEIER haben einen weiteren Vorteil: Unsere Werke verwenden erneuerbare Energien wie Solarstrom und Erdwärme für die Produktion.

Das können Sie selbst für ein gesundes Zuhause tun
Angenehme Temperaturen und gute Raumluft sind entscheidend für unser Wohlbefinden. Gedämmte Decken und Wände sorgen für warme Oberflächen und damit für Räume ohne Zuglufterscheinungen. Die verwendete Dämmung darf keine gesundheitsschädlichen Stoffe an den Innenraum abgeben. Schadstoffe in Wohnräumen können aber auch von offenen Kaminen und Gasöfen, Möbeln und Teppichen stammen.
Entscheiden Sie sich daher für emissionsarme Einrichtungen und Baustoffe - achten Sie beim Dämmstoff auf das Siegel pure life.