Fußbodendämmung, Dämmung Fußboden, Fußboden Isolierung
Fußbodendämmung mit LINITHERM PGF

Abstand Menü

LINITHERM PGF

Dämmsystem für einen behaglich warmen Fußboden zu Hause und im Büro

Die sichere Fußbodendämmung ...
  • Oberseitig mit Gipsfaserplatte kaschiert
  • Formstabil, mit extremer Oberflächenhärte, mechanisch hoch belastbar
  • Stuhlrollenfest
  • Grundlage für alle gängigen Bodenbeläge wie Parkett, PVC-Beläge, Teppich, Fliesen
  • Durch die hohe Dämmleistung sind die Konstruktionshöhen gering
  • Verhindert, dass die Kälte durch Decken oder Böden in beheizte Wohnräume dringt

... in perfekter Profiqualität ...
  • Einfaches Handling durch handliche Formate, geringes Gewicht und spezielle Kantenverbindungen
  • Sofort begehbar - kein Warten, keine Trockenzeiten

... für das Energiesparen PUR
  • Dämmkern aus PUR/PIR-Hartschaum
  • Fußbodendämmung mit bleibend hohen Dämmwerten - WLS 023 / 024
  • Optimale Dämmleistung bei äußerst geringer Plattendicke
  • Baubiologisch positiv: PUR/PIR-Hartschaum frei von Formaldehyd und Fasern
  • Positive Ökobilanz

Fußbodendämmung LINITHERM PGF
Dämmkern: PUR/PIR-Hartschaum nach DIN EN 13165, Baustoffklasse B2, Anwendungstyp PU 023 DEO dh bzw. PU 024 DEO dh, beidseitig mit Alufolie kaschiert
Deckschicht: Gipsfaserplatte, Dicke 18 mm
Kantenverbindung: PUR/PIR-Hartschaum ringsum stumpf geschnitten, Gipsfaserplatte ringsum Stufenfalz
Deckmaß: 1235 x 635 mm (= Berechnungsmaß) (Deckmaß 3,5 cm kleiner)
Dicke mm
gesamt
Dicke mm
PUR/PIR
Dicke mm
Gipsfaserplatte
Paletteninhalt
Stück / m²
WLS 1
PUR/PIR
U-Wert 2
[W/(m²K)]
38 20 18 40 31,4
024 0,98
48 30 18 32 25,0 024 0,69
58 40 18 26 20,4 024 0,54
68 50 18 22 17,3 024 0,44
78 60 18 20 15,7 024 0,37
98 80 18 16 12,5 023 0,27
Weitere Dicken auf Anfrage.
1 Europäische Union (EU): Wärmeleitfähigkeitsstufe jeweils WLS 022
2 U-Wert unter Berücksichtigung der Wärmeübergangswiderstände Rsi = 0,1 [m²K/W] und Rse = 0,04 [m²K/W]. Objektspezifische Besonderheiten z. B. nach DIN EN ISO 6946 sind nicht berücksichtigt.